Weiterbildung-paedagogen-pianisten

Raum nach oben.


Innovative Denkansätze können alte Grenzen einfach aufheben. Entdecken Sie das anschauliche, ganzheitliche Prinzip von MyPIANOline®. Eine bereichernde Unterstützung für den Unterrichtsalltag – sowie ein neues Konzept für effiziente Interaktion zwischen Klavierlehrer und -schüler!

MyPIANOline® für Klavierlehrer und Pianisten.

Pädagogisches Nachdiplomstudium
Modul 1


Für innovative Klavierlehrer und Pianisten.
  • Anwenden neuer Lehrwerkzeuge, um das Potenzial das Schülers optimal erkennen, aktivieren und weiter entwickeln zu können.
  • Dank neuer Lernwege hängt Erfolg nicht allein vom Fleiss oder dem Talent des Schülers ab. Begabung ist lernbar.
  • Sich aneignen und beherrschen einer gemeinsamen bildhaften Sprache. Unmissverständliche Kommunikation mit dem Schüler.
  • Präzises, klares und greifbares Vermitteln des Lerninhalts. Das Wissen um den nächsten richtigen Schritt.
  • Erschliessen eines ganzheitlichen Konzepts, sodass selbst komplexeste musikalische Strukturen anschaulich und bildhaft nachvollziehbar sind.
  • Optimales Nutzen von physikalischen Kräften – Stabilität und Elastizität als Grundlage eines mühelosen, beidhändigen Klavierspiels.
  • Direkte Antworten auf ausbildungsbezogene Fragen.
  • Miteinbeziehen verwandter Themen.
  • Abschluss mit mündlicher Prüfung. Modul 1 ist Voraussetzung für das pianistische Modul 2.
  • Mögliche Lizenzierung als MyPIANOline®-Pädagoge oder -Pädagogin.
  • Nach Abschluss des Moduls 1 finden jährliche Update-Kurse mit Erfahrungsaustausch statt.

Kursumfang:
60 Stunden
Termine individuell auf Anfrage

Kursgebühr:

SFr. 4700.– (Studenten auf Anfrage)

Kursleitung:
Mailyn Rebecca Streit

 

Prüfungsreglement, AGB’s, Impressum

Pianistisches Nachdiplomstudium
Modul 2


Für innovative sowie ambitionierte Klavierlehrer und Pianisten.
  • Praktisches Umsetzen sowie Vertiefen der im Modul 1 erworbenen Kenntnisse.
  • Erarbeiten eines auf den Absolventen abgestimmten Konzertprogramms.
  • Optimieren der Spieltechnik im Hinblick auf ein müheloses und freies Spiel.
  • Virtuoses Ausschöpfen der musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten.
  • Spielendes Meistern anspruchsvoller Passagen.
  • Nachhaltiges Auswendigspiel.
  • Abschluss mit Konzertvortrag.
  • Erfolgreiche Absolventen beider Module können als diplomierte MyPIANOline®-Pädagogen in unser Franchise-Netzwerk aufgenommen werden.

Kursgebühr:
SFr. 4700.– für 30 x 60 Min. Supervision

Kursleitung:
Mailyn Rebecca Streit
Prof. Dorian Keilhack

Pianistisches Coaching – Konzert- und Wettbewerbsvorbereitung


Für Pianisten und Pianistinnen, die gezielt weiterkommen wollen.
  • Nutzen unserer reichen Erfahrung in der Vorbereitung auf Wettbewerbe oder Konzerte.
  • Persönlich auf den jeweiligen Teilnehmer abgestimmte Lektionen.
  • Erarbeiten eines ansprechenden, individuellen Konzertprogramms.
  • Sicheres und auswendiges Vortragen eines Stückes.
  • Vermitteln effizienter Übetechniken.
  • Verkürzen der Vorbereitung um ein Vielfaches.
  • Verinnerlichen einer dynamischen Spieltechnik in Harmonie mit den physikalischen Grundgesetzen – das Fundament des mühelosen Spiels.
  • Beherztes Umsetzen musikalischer Ideen und klares Ausdrücken von Klangfarben.
  • Nur ein frühzeitiges Miteinbeziehen in den Entwicklungsprozess macht Sinn: Besonders technische Anregungen brauchen genügend Zeit, um zu reifen.

Kursgebühr:
SFr. 237.-/90 Min.

Kursleitung:
Mailyn Streit,
Dorian Keilhack

 

Jetzt anmelden für eine persönliche Beratung.

Einfach anmelden via E-Mail oder telefonisch +41 79 455 56 61.